Willkommen bei Baltic-fishing.net

Catch-a-Fish´s video mit Baltic-Fishing Fischbratmehl
Nadine und Chris von Catch-A-Fish aus Ostholstein haben ihr erstes Kochvideo mit meinem Fischbratmehl und Gewürz erstellt.
Diese Meinung ist wirklich nicht gekauft und regt zur Nachahmung an.
Schaut euch an was die beiden lustiges in ihrer Kombüse zaubern und wie Nadine Chris an die Wand kocht(Der kann scheinbar nur Spiegelei, selbst Gurkensalat ist schon too much!!!)
Wer Bock hat das Mehl auszuprobieren, kann es gern unter shop.baltic-fishing.net in den Warenkorb legen und bequem bestellen.
Viel Spaß beim zuschauen!

 

Das Video der Bootsanglerdemo 2.0 in Heiligenhafen ist fertig!
Die ungekürzte Rede und das Eindrucksvolle Signalhornkonzert an Frau Hendricks im Bundestag in voller Länge….Es war beeindruckend dabei zu sein!

 

Fischbratmehl / Gewürzaktion bei Baltic-Fishing
Ab dem 1.7.2017 werde ich nach 5 Jahren Preisstabilität den Preis der 500gr Streudose Fischbratmehl sowie die 175gr Streudose Fischgewürz etwas anheben müssen.
Ich habe mich nochmal bevorratet und biete euch die Möglichkeit noch bis 30.6.2017 zum alten Preis bei mir einzukaufen. Ab 10 Dosen Bratmehl liefere ich in diesem Aktionszeitraum portofrei.
Ab 1.7.2017 werden die Preise wie folgt steigen:
Bratmehl auf € 5,75/ Dose
Bratgewürz auf 4,50/Dose
Einkaufen in meinem Shop: www.shop.baltic-fishing.net

 

 

Totales Chaos beim Trolling in Eiseskälte
Ich hatte endlich Zeit mal das Video eines Ereignisreichen Trollingtages in bitterer Kälte fertig zu schneiden. Eingefrorene Schaltzüge und Geräte am Boot sowie Angelschnur im Propeller….Chaos pur :-) Viel Spaß beim anschauen!

 

Schonmal Grundeln gegessen? Sind lecker!
Ich war endlich wieder los, Grundeln angeln um den Teil II meines letztjährigen Grundelvideos zu erstellen.

 

Fishingmasters war toll und Schleppsaison ist nun beendet
Die Fishingmastersshow auf Fehmarn ist nun überstanden. Es war so stürmisch das ich nach der ersten Kutterfahrt(sollte eigentlich 3 Fahrten an 2 Tagen machen) von Bord gegangen bin. Hatte einfach keinen Sinn. Da ich meine beiden Jungs dabei hatte, bin ich Samstags bereits wieder abgereist. Wirklich schade drum. Aber die Veranstaltung war toll und auch sehr gut besucht.
Meine Trollingsaison habe ich bereits vor einer Woche offiziell beendet, die Schleppruten sind eingemottet, die Köderkisten verstaut und das leichte Jiggeschirr klar gemacht. Am 28. April steht der Verkaufsstart der neuen Lieblingsköder Sonderfarben an, auch ich werde diese Farben noch diese Woche geliefert bekommen und euch hier zeigen was davon für die Ostsee gut fängt. STAY TUNED!

 

 

Boots- und Kutteranglerdemo im Fehmarnsund
Boots- und Kutteranglerdemo gegen das Baglimit im Fehmarnsund im Rahmen der Fishingmasters Show am 22.April. Lars Wernicke hat eine Demo gegen das Dorschangler Baglimit sowie eine Podiumsdiskussion im Rahmen der Fishingmasters Show am 22.April organisiert. Wer teilnehmen möchte sollte sich bei ihm melden. Mehr lesen hier: Bootsanglerdemo im Fehmarnsund

 

 

Baltic-Fishing auf der Anglerbörse in Rendsburg.
Ich werde auf dem Verkaufsstand von Speedy-Fish.de eine kleine Ecke abgetrennt bekommen und dort könnt ihr das beliebte Fischbratmehl und Gewürz sowie meine Baltic-Board Sideplaner kaufen und euch von mir beraten lassen. Ich freue mich darauf einige bekannte und neue Gesichter zu sehen. Kommt gern auf´n Schnack bei mir vorbei!

 

 

Gute Sideplaner gesucht? Baltic-Boards von Baltic-Fishing bestellen!
Für alle die präzis und hochwertig gefertigte Sideplaner zum fairen Preis suchen, habe ich eine kleine Serienproduktion meines Baltic-Boards auf die Beine gestellt. Mehr dazu könnt ihr unter Baltic-Board lesen.

Baltic-Board Evo1 Anti-Tangle Version

Baltic-Board Evo1 Anti-Tangle Version

Neues Video: Schleppwobbler am Scherbrettchen online
Das gleichzeitige schleppen mehrerer Schleppwobbler die in der selben Tiefe laufen bedarf ein paar Dinge die zu beachten sind.Ich habe dazu ein Video gedreht indem ich alles einfach erkläre und mit einem vollen Eimer schöner Dorsche nachhause gehe. Eine Filetieranleitung für die gefangenen Dorsche gibt´s dazu. Viel Spaß beim Anschauen!
httpv://www.youtube.com/watch?v=SG1Tr45JOrY

Neuer ausführlicher Bericht online.
Mein Start in die Trollingsaison 2016/2017 war fulminant, ereignisreich und sehr intensiv!
Ich war bei wirklich klirrender Kälte, extremem Nebel und hohen Wellen gleich 2 aufeinanderfolgende Tage auf dem Wasser. Mit Erfolg. Meinen ausführlichen Bericht darüber lest ihr unter Berichte->Olli->2016->Toller Start in die Trollingsaison 2016/2017

 

Umbau meines neuen Bootes macht große Fortschritte
Die Situation am Steuerstand meines Bootes war für mich unbefriedigend. So habe ich alles umgestaltet und das Ergebnis ist fantastisch geworden! Mein Steuerstand ist zur zentralen Schaltstelle des Bootes geworden und zeigt mir mit 7″ Echolot und 6″ Kartenplotter alles was ich wissen muss. Ausführlicher Bericht mit Bildern dazu hier.

Echolot und Kartenplotter

Echolot und Kartenplotter

 

Das Video eines guten Hols eines Schleppfischers vor meiner Kamera…
…schlägt aktuell ziemlich Wellen in den sozialen Netzwerken. Es zeigt eindrucksvoll warum die Dorschpopulation der westlichen Ostsee über Jahre erheblich überfischt wurde. Die Politik hat schlicht komplett versagt. Die Fischer haben zu lange zu hohe Quoten erhalten obwohl sie diese teilweise nicht mal ausfischen konnten!
Das hier keiner aufmerksam wurde, ist ein Unding!
Leidtragende sind aber diesmal nicht nur die Fischer, deren Quoten MASSIV gekürzt wurden, sondern auch wir Angler deren Fangmengen aufgrund unvollständiger Erhebungen durch das Thüneninstitut als drastisch überhöht eingeschätzt werden.
Vertreter der Anglerverbände und die Politik haben sich unter den Tischen die Leichen hin und hergeschoben und die Opfer sind in hohem Maße die Angler..UND DIE DORSCHE!

 

 

Nun haben wir den Salat: Fanglimit für Dorschangler in der westlichen Ostsee
11.Okt. 2016. Gestern Abend haben die Fischereiminister der EU Staaten in Brüssel entschieden das die Berufsfischer im Jahr 2017 56% weniger Dorsche als 2016 fangen dürfen.
Eigentlich sollten es -88% werden, aber da man nun auch ein Baglimit von 5 Dorschen Pro Angler Pro Tag entschieden hat, können die Fischer doch 32% mehr entnehmen….
Dazu kommt eine weitere Limitierung der Angler auf 3 Fische im Februar und März.
Ein Schelm der böses dabei denkt….
Hier noch ein interessanter Bericht der ARD Panorama:
httpv://www.youtube.com/watch?v=0vB-LaJEhxU&app

 

 

Diese Petition sollte wirklich JEDER Angler unterzeichnen!
In den neuen Schutzzonen in Nord- und Ostsee soll das Angeln pauschal verboten werden. Die Berufs- und Sportschifffahrt darf diese Gebiete aber uneingeschränkt weiter nutzen. Das stinkt zum Himmel!

Petition

Petition –  bitte klicken und unterzeichnen!

 

 

 

Baltic-Fishing wird sich etwas verändern!
Meine Facebookuser wissen es schon, nun wird es auch hier offiziell:
Ich habe mein Schlauchboot verkauft und in ein anderes Boot investiert.
Die Eckdaten des neuen Bootes werden sich gar nicht verändern:
Länge: 4.35m, Breite: 1.80m, Leistung: 15PS, Sitzplätze: 5.
Allerdings ändert sich das Bootsmaterial: Ich habe ein offenes GFK Konsolenboot gekauft.
Da ich das Boot nachhause angeliefert bekomme, wird die Jungfernfahrt auf der Elbe in Hamburg stattfinden.
Dadurch werden zukünftig natürlich etwas andere technische Lösungen hier vorgestellt werden, da ein GFK Boot etwas komplett anderes ist als ein Schlauchboot mit Aluboden.
Fotos davon werden dann hier veröffentlicht. Ihr dürft gespannt sein!

Neues Baltic-Fishing Boot

Neues Baltic-Fishing Boot

 



Das Schlauchbootanglertreffen war ein voller Erfolg!

Das Schlauchbootanglertreffen hat am vergangenen Samstag in Bliesdorf mit vollem Erfolg stattgefunden. Die Teilnehmer hatten alle viel Spaß, es war eine total nette Runde.
Es wurde viel gefachsimpelt und Informationen ausgetauscht.
Den sehr ausführlichen Bericht mit Video lest ihr unter Berichte/Olli/2016.

Schlauchbootanglertreffen Baltic-Fishing

 

Treffen teaser

Schlauchbootanglertreffen in 23730 Bliesdorf/Grömitz
Am 6. August 2016 veranstalte ich ein Schlauchbootanglertreffen an der Strandslippe in Bliesdorf. Es wird Prämien für besondere Fänge sowie ein Starterpaket geben.

Treffpunkt ist der große Parkplatz in Bliesdorf, Strasse:Furtkoppel.
Dort geht es früh los!
Jedes Team erhält ein Starterpaket von Lieblingsköder und zum Abschluss wird es drei Preise von Martins Angeltreff aus Neustadt geben.
Startgebühr: €7,50/Boot. Zu entrichten bei Anmeldung bei mir.
Die gefangenen Fische müssen bis 16 Uhr zum vermessen abgegeben worden sein.
Eine absehbare Verspätung durch technische Probleme muss rechtzeitig telefonisch angekündigt sein, sonst kann der Fang nicht in die
Ehrenwertung eingehen.
Prämiert wird:
1.)Besonderster Fang(Z.B. Lachs,Steinbutt, Seehase)
2.)Meiste verschiedene Spezies pro Boot
3.)Schwerster Fisch
Mehr Infos lest ihr hier: Schlauchboottreffen oder auf der Facebookseite des Treffens:
www.facebook.com/schlauchbootanglertreffen

 

 

Juni 2016:Aktuell läufts nur tief und nur früh!
An meinem Homespot, der Lübecker Bucht läufts aktuell nicht berauschend.
Wenn was geht, dann nur RICHTIG früh. Wer also ein paar Dorsche in seinen Eimer bekommen möchte, sollte kurz nach Sonnenaufgang auf dem Wasser sein und sein Glück versuchen. Nach Mittag ist meist Ende mit Bissen. Ich war zuletzt nur zwischen 16 und 18m Wassertiefe erfolgreich.

 

 

Trollingsaison ist nun offiziell beendet

Ich habe meine Trollingsaison nun ganz offiziell beendet und alles nötige Equipment verstaut. Die Trollingbars sind vom Boot demontiert und die Sitzbänke gegen bequeme Bootsstühle ersetzt. Ab jetzt wird wieder mit Gummifisch und Wattis den Dorschen und Plattfischen nachgestellt. Ich freue mich schon auf das leichte Sommerangeln in Short und Shirt in der Abenddämmerung…..
Ich wünsche allen meinen Lesern viel Sommerspaß und dicke, runde Sommerdorsche!

 

 

Dicke Dorsche in dichtem Nebel in der Eckernförder Bucht geschleppt
Mit Markus konnte ich in extremer Suppe dicke Dorsche vom Schlauchboot in der Eckernförder Bucht schleppen. Das Video dazu findet ihr in meiner Videorubrik.
Über ein Abo auf Youtube würde ich mich sehr freuen. Viel Spaß beim anschauen.

video teaser

 

 

Ausnahmefisch im Schlauchboot gefangen
Beim Trolling vor Damp habe ich den Ausnahmefisch des Jahres 2016 gefangen:
Das Video dazu findet ihr in meiner Videorubrik. Schaut´s euch an, da ging was!

Ausnahmedorsch Baltic-Fishing

Ausnahmedorsch Baltic-Fishing

 

 

 

Fangtiefentabelle für Dorsch zeigt wo der Dorsch steht
Für alle die sich immer wieder fragen wann sie wo die Dorsche suchen sollen, habe ich die letzten Jahre meines Anglerdaseins Revue passieren lassen und meine Erfahrungen in einer Tabelle festgehalten die die Fangwahrscheinlichkeit anhand der Jahreszeit und der anzufahrenden Wassertiefe zeigt:

Fangtiefentabelle Dorsch

Fangtiefentabelle Dorsch

Ihr könnt die Tabelle downloaden und zu euren Angelpapieren legen, dann habt ihr sie immer am Mann!
Die Tabelle und ausführliche Erklärungen findet ihr HIER:

 

 

Toller Trollingtag für Kochi und Memo mit Chaos und Silber
Kochi und Memo hatten einen tollen und chaotischen Trollingtag vor Grömitz.
Was außer gebrochener Rolle und Perrücke noch so alles passierte, lest ihr unter Kochis Berichten: Trollingtag mit Chaos und Silber. Viel Spaß beim Lesen!

 

 

Am Neujahrsmorgen eine schöne Meerforelle gefangen
Am 1.1.2016 fuhr ich mit Marco raus um Meerforellen und Dorsche zu angeln und das ganze mit der Waterwolf Unterwasserkamera zu filmen. Dabei sind spannende Szenen Über- und Unterwasser entstanden die ihr hier sehen könnt. Prächtige Neujahrs Mefo

 

 

Neue Facebookgruppe für Water Wolf HD Cam User gegründet
Für alle deutschsprachigen Water Wolf Unterwasser HDCam User habe ich auf Facebook eine Diskussions- und Austauschgruppe gegründet.
Kommt zu uns und tauscht euch über sinnvolles und sinnloses mit uns aus.
Join us! Water Wolf HD Cam User Deutschland – Facebookgruppe
Water Wolf HD Cam

 

 

1.11.2015 Trollingsaisonstart in der Lübecker Bucht
Beim Trollingsaisonstart 2015/16 am 1.11.15 ist ein Video entstanden das ich euch in meiner Videorubrik und meiner Facebookpräsenz zeige.
httpv://www.youtube.com/watch?v=QPvLpsKTgYU

 

 

19.Oktober 2015 es geht endlich wieder los!
Das Wasser wird wieder kälter und die Dorsche und Meerforellen wieder merklich aktiver. Lange Zeit war das Fischen in der Lübecker Bucht ungewohnt zäh…Mein Trollingsaisonstart war aufgrund vergessener Ausrüstungsgegenstände chaotisch.
Daher habe ich mich entschlossen eine Checkliste zu erstellen und diese auch meinen Lesern zur Verfügung zu stellen. Ein paar erklärende Worte gibts auch dazu.
Diese Liste findet ihr unter der neuen Rubrik „nötige Ausrüstung“.

 

 

24.Juli 2015 Lieblingsköder können auch Dorsche!
Ich war ein ganzes Wochenende mit Zanderködern von der Firma Lieblingsköder auf der Ostsee unterwegs. Dabei stellte sich heraus das die Zanderklassiker im Stintdesign auch hervorragend auf Dorsch funktionieren. Meinen Bericht mit kurzem Video seht ihr hier.

 

 

22. Juli 2015 sehr coole Windvorhersage in Seite eingebettet.
Ab heute findet ihr unter Windvorhersage westliche Ostsee eine sehr gut gemachte animierte Windvorhersage für die westliche Ostsee mit exakter Windströmung und mit einem Klick auf den gewünschten Ort auch die Stärke. Probiert´s einfach mal aus. Ich finde diesen Dienst sehr gelungen!
screenshot windvorhersage

 

11. Juli 2015 Plattenalarm vor Langholz mit selbstgeplümperten Wattis.
Kochi war bei herrlichem Wetter und Windstille erst Watties selbst plümpern und anschließend sehr erfolgreich Plattfische angeln in der Eckernförder Bucht. Sein Bericht enthält sogar eine Videoanleitung wie man das plümpern mit geringen Mitteln selbst erledigen kann. Ein weiteres Video zeigt wie sein schöner Tag verlaufen ist.
Plattfischalarm vor Langholz in der Eckernförder Bucht. 

 

4. Juli 2015 dicke Sommerdorsche auf Gummifisch gefangen
Am ersten Juliwochenende war ich mit Erik auf der Ostsee unterwegs.
Wir fingen eine extrem seltene, gute Menge dicker Dorsche auf verschiedene Gummiköder am leichten Jigggerät. Ein riesen Spaß!
Den Bericht mit schönen Fotos lest ihr hier.

 

 

13. Juni 2015  Zwei volle Eimer Dorsche auf Gummi gejiggt
Kochi und ich waren am vergangenen Sonntag zusammen in meinem Schlauchie auf der Ostsee unterwegs und konnten tolle Dorsche auf Gummifisch erbeuten.
Den ausführlichen Bericht lest ihr hier.

 

 

15.Mai 2015 leichtes Gummifischangeln rockt definitiv!
Das Gummifischangeln an leichten Spinn- und Vertikalruten ist nun in vollem Gange und da ich dieses Jahr in der ersten Saison Dauercamper an der Ostsee geworden bin, verbringe ich jedes mögliche Wochenende auf dem Campingplatz und bin daher sehr viel auf dem Wasser. Es zeigt sich das die Fänge merklich besser sind, wenn man morgens sehr früh auf der Jagd ist, anstatt kurz vor der Mittagspause entspannt loszuziehen :-)
In der vergangenen Woche war ich mehrfach unterwegs und dabei fing mein Freund Tobi diesen strammen mittsechziger Dorsch am nur ins Wasser hängenden 3″ Kopyto Gummifisch in orange schwarz :-)
Tobi wollte sich die sprichwörtliche Bisszigarette anstecken als ein brachialer Biss die auf dem schlauch liegende Rute heftig nach unten bog.
Petri Tobi! Gummifischangeln rockt!

Tobi mit Dorsch

Tobi mit tollem Dorsch

 

29. April 2015 Kochi hat die Trollingsaison nun auch für sich beendet.
Einen letzten Bericht eines erfolgreichen Trollingtages von Kochi gibts in seiner Rubrik.
In seinem Lieblingsrevier Eckernförder Bucht war er wieder sehr erfolgreich und sieht nun den sommerlichen Angelmethoden entgegen. Kochi´s letzter Trollingtag 2014/2015.

 

 

 

23. April 2015 Trolligsaison beendet – Hornies sind da!
Ich habe bereits vor 2 Wochen beschlossen die Trollingsaison 2014/2015 zu beenden.
Ich war bereits vor 1 Woche zum Jiggen und Pilken mit meinem Schlauchboot auf der Ostsee unterwegs und habe das leichte unbeschwerte auf dem Wasser dümpeln genossen. In der Zwischenzeit sind auch bereits die ersten Hornhechte gefangen worden, in der Region Grömitz stehen bereits vereinzelte Rapspflanzen in Blüte und nun ist es nur eine Frage weniger Tage bis die „Alulatten“ unsere Küsten bevölkern werden um sich zu paaren und abzulaichen. Ab jetzt gibt´s sommerliche Jigging/Pilkberichte. Bis etwa Oktober. Je nachdem wie das Wetter sich im Herbst entwickelt und wann die Quallen wieder weg sein werden. Freue mich schon wieder auf angeln in Short und Shirt und barfuß im Boot stehen :-)

 

 

4. April 2015 Schlauchboottrolling mit sehr schlechtem Start
Am 24. März nahm ich spontan Urlaub um den Forellen auf die Schuppen zu rücken und fuhr allein von Bliesdorf aus los. Leider startete der Tag mit einem Unglück an der Slippe. Den Rest lest ihr hier: Trolling bei Traumwetter

 

 

 

15. März 2015 Kochis wahnsinns Trollingtag mit Silber ohne Ende!
Kochi hat nochmal ein kurzfristig absehbares Windloch genutzt und einen Resturlaubstag in wahnsinns Silber verwandelt. Seinen detaillierten Bericht lest ihr hier!

 

 

 

25. Januar 2015 Bester Trollingtag der Saison 2015
Vor Damp war ich mit meinem Mitautor Kochi unterwegs und wir hatten einen unglaublichen Tag mit 6 Forellen und 12 dicken Dorschen. Den Bericht und das ausführliche Video sehr ihr unter meinen Berichten: Bester Trollingtag der Saison

 

 

 

19.Dezember 2014 Schlauchboottrolling vor Eckernförde und Neustadt
Mitautor Kochi war an den letzten beiden Wochenenden mit seinem Schlauchboot zum Trolling auf der Ostsee vor Damp und Scharbeutz unterwegs. Seinen Bericht gibts hier.

 

 

 

9.Dezember 2014 Ein Trollingtag der Extraklasse an Nikolaus
Seit Wochen hatten wir es hier oben in Schleswig-Holstein sehr stürmisch, der ganze November(einer der Top Fangmonate) war komplett verstrichen ohne das ich aufs Wasser konnte. An Nikolaus passte aber endlich alles und dieser Trollingtag wurde zum Angelttag der Extraklasse. Den Bericht darüber lest ihr hier: Nikolaustrolling vor Grömitz

 

 

 

1. Dezember 2014 Schleppwobbler Anleitung: So gehts!
Viele Kleinbootangler nutzen Schleppwobbler zum Freihandschleppen.
Jetzt ist die heiße Zeit, denn die Dorsche stehen sehr flach.
Genau richtig zum Angeln mit Schleppwobblern vom Kleinboot.
Wie es garantiert erfolgreich läuft, wird hier erklärt: Wobbler schleppen.   Viel Erfolg!

 

 

 

6.Oktober 2014 Andys Trollingsaisonstart
Mitblogger Andy war am 30.September mit seinem Trollingschlauchboot zum Trollingsaisonstart in der Eckerförder Bucht(E-Bay) unterwegs und hatte schöne Erfolge.
Seinen Bericht lest ihr wie immer unter Berichte->Kochi-> Antrollen vor Damp.
Viel Spaß beim Lesen. Schreibt mir doch mal über das Kontaktformular ob ihr schon los wart und was ihr gefangen habt..

 

 

6.September 2014 Angeln am Forellensee
Forellen angele ich ja eigentlich nur im Winter und das vom Boot auf der Ostsee. Nun hat es mich aber nach Jahren mal wieder an einen Forellensee verschlagen…Mehr darüber unter Berichte ->Angeln am Forellensee.

 

 

23.August 2014 Neuigkeiten im Bootsumbau der Shetland 535
Der Shetland 535 Angelbootsumbau macht große Fortschritte. Details und Bilder dazu wieder unter Berichte->Bootsrenovierung. Viel Spaß beim Lesen!

 

 

10. August 2014 Produktrezension Vakuumiergerät
Eine ausführliche Videoproduktrezension des Vakuumiergerätes Caso VC100 zum einvakuumieren gefangenen Fisches findet ihr ab heute unter Extras.

 

 

6. August 2014 ausführlicher Bericht einer Bootsrenovierung
Ein tagesaktueller ausführlicher Bericht über die Renovierung einer Shetland 535
ist jetzt unter Bootsrenovierung zu verfolgen.

 

 

13.07.2014 Neue Rubrik Rezepte ergänzt
Der Menuepunkt Spots ist unter den Punkt Extras gewandert und die Rubrik Rezepte wurde ergänzt. Guten Appetit!

 

 

10. Juli 2014 Zufällig einen Hotspot in der Kieler Förde gefunden
Ein Angelwochenende der Extraklasse brachte der zufällige Fund eines Dorschhotspots in der Kieler Außenförde. Den ausführlichen Bericht mit Bildern und Video lest ihr hier.

 

 

1. Juli 2014 Bericht meines letzten Zandertrips ist online
Am vergangenen Sonntag durfte ich einen Zandertrip der Raubfischcrew Nord auf der Carnivore begleiten. Was erst sehr zäh anfing, entwickelte sich dann aber doch noch zu einem tollen Tag mit Fisch für jeden. Den ausführlichen Bericht mit Video und Bildern dazu lest ihr hier.

 

 

25.Juni 2014 Die Makrelen kommen!
Wie jedes Jahr im Hochsommer wurden die ersten Makrelenfänge der westlichen Ostsee gemeldet. Aus dem Bereich Rostock / Warnemünde sind die ersten Makrelen beim jiggen vermeldet worden. Nun wird es noch ein paar wenige Wochen dauern und sie sind voll da.
Zu gegebener Zeit werde ich hier darüber berichten.
Ein kleines Video dazu aus dem letzten Jahr gibts hier.

 

9. Juni 2014 Tackletest: Dorschköder Reins“Get Ringer“ in 8Inch
Ich habe über mehrere Wochen von Reins den Get Ringer in 8″ getestet und meine Erfahrungen darüber hier in Wort und Bild festgehalten. Fazit: Ein super Köder zum Dorschangeln vom Kleinboot!

 

 

 

4. Mai 2014 Die Dorsche stehen sehr flach zur Zeit!
In den vergangenen Tagen zeigte sich rund um Fehmarn das die Dorsche aktuell sehr flach stehen. Am gestrigen Samstag konnte ich am 28gr Jigkopf mit grüngelbem Gummifsch auf nur 2,8m den flachsten Dorsch des Jahres erwischen. Es lohnt sich zur Zeit erst mit Schleppwobblern die Tiefe des Tages zu suchen und dann mit Gummifischen den Grund abzuklopfen. Petri Heil allen Baltic-Fishing Lesern!

 

 

28.April 2014 Die Hornhechte sind nun voll da!
Allerortens werden nun Hornhechte in ordentlichen Mengen und Größen gefangen. Wer diesem Fisch nachstellen möchte, sollte jetzt seine Watbüx schnappen und losziehen. Das Wetter spielt uns Anglern dieses Jahr sehr in die Karten. Petri Heil allen Hornijägern!

 

 

15. April 2014 Die Hornhechte kommen!
So früh wie schon lange nicht mehr sieht man allerorten bereits Blüten am Raps…Leider häufen sich die Hornhechtmeldungen aus dem Bereich der westlichen Ostsee parallel dazu: Um Fehmarn sind sie bereits im Sund und in der Hohwachter Bucht aufgetreten. Damit steht die Trollingsaison 2013/2014 also unmittelbar vor ihrem Ende…

 

 

6. April 2014 erfolgreiches Trolling in der Kieler Bucht
Sonntag den 6.4.2014 waren uns Wind und Welle wieder wohl gesonnen und es ging in die Kieler Bucht zum Trolling. Noch sind keine Hornhechte in dem 6,3°C kalten Küstengewässer und die Dorsche sind im Fressrausch und stehen relativ flach.Unsere Wobbler und Blinker an Sideplanern sowie Downrigger wurden gut frequentiert sodaß am Ende des Tages 2 schöne Forellen sowie einige (ca. 8-10Stück) echt stramme Dorsche in der Fischkiste Platz genommen haben, der größte Dorsch immerhin 73cm lang und wirklich dick und rund. Der hat uns beim Landen noch einen richtig großen Krebs ins Boot gekotzt :-) Leider gab es auch ein bisschen Pech, aber wenigstens diesmal keine Materialverluste…

httpv://www.youtube.com/watch?v=ewxNh0Yef8s

 

29. März 2014 Gute Dorsche und teure Hänger beim Trolling
Am heutigen Samstag war ich trotz einer unglaublichen Nebelsuppe in der Kieler Bucht mit der Quicksilver Pilothouse 580 unterwegs. Die Dorsche beissen momentan sehr willig und der Wind war akzeptabel. Also hatten wir das Boot kurz nach 8 in Kiel im Wasser und los gings. Erfreulicherweise waren die meisten der gefangenen Dorsche dick und rundgefressen und in schöner Größe. Leider musste ich aber Nachmittags auch 2 Wobbler in den Tiefen der Ostsee lassen.Gut das man angeln und Fisch nicht in einen wirtschaftlichen Zusammenhang setzen kann :-)))

Dabei sind auch ein paar Videosequenzen entstanden, die ich zusammengefasst habe:

httpv://www.youtube.com/watch?v=CkZJUQ5KkgU

 

 

24. März 2014 Die Dorsche sind wieder da!
Heute rief mich mein schlauchboottrollender Freund Stephan an und berichtete auch aus der Ecke nördlich von Grömitz von sensationellen Dorschfängen im flachen Waser wie man sie eigentlich nur aus den Monaten November/Dezember kennt. Die Hungerstrecke scheint endgültig überwunden. Ich muss auch dringend wieder los am kommenden Wochenende! Mein Tiefkühler ist schon leer gegessen  ;-)

 

 

23. März 2014 Es geht wieder was!
Von Freitag den 21. und Sonntag den 23.März erreichten mich endlich mal wieder Fangmeldungen die ein Rausfahren sinnvoll machen.
Aus der Kieler Bucht erreichte mich die Meldung das nur die großen Dorsche mitgenommen wurden weil es sonst anstregend ist und aus dem Bereich der Sagasbank vor Großenbrode wurde berichtet das man bei 30 Dorschen aufgehört hat. Offenbar ist eine wochenlange Durststrecke vorüber und das Rausfahren mit dem Boot zum Schleppen lohnt wieder.

 

 

05. März 2014 Trolling in der Kieler Bucht
Heute mit der Quicke Pilothouse zum Schleppen von Kiel Strande gestartet und rechts raus an Schönberg vorbei getrollt. Welle hat ordentlich zugenommen, wieder abgeschneidert… Leider der 4. Schneidertag in Folge. Nun warte ich erstmal einige Tage bis sich die Fangmeldungen wieder „erholen“. Kann ja wohl nicht angehen…. :-)

 

 

02. März 2014 Trolling in Neustadt
Kurz vor Acht Uhr aufm Wasser gewesen. Ententeich, spiegelglattes Wasser. Sonne, laues Lüftchen. Herrlich. 7 Ruten  7h lang gefischt. Nicht ein Zupfer, geschweige denn Fisch gesehen.

Abends zu den Verleihbootsplätzen gefahren und dort die Fänge abgefragt. 4 Boote ein 47´er Dorsch…Ein Tag den man nur unter“ Schöner Tag auf dem Wasser“ abhaken kann :)

 

 

01. März 2014 Stintangeln in Hamburg Altengamme
Das war noch nix! Stint ist nur ganz vereinzelt aus dem Wasser gekommen.

Meine Freunde Tobi und Marek hatten allerdings viel mehr als ich: Tobi 7st., Marek 5st, Ich 3st! :-D
Werde es in 1-2 Wochen nochmal versuchen und den Gurkenthread im Anglerbord verfolgen…Brauche noch paar Stinte als Köderfische für die bevorstehende Zandersaison…Mal wieder bemerkenswert war, das wir drei die einzigen nicht-Goldzahn Kormorane waren :-)))

Stint

Gefangener Stint am Paternoster